Handballtore



Mini-Handballtor
593,64 €
(inkl. MwSt.)
52-56 Tage
160 x 300 cm, Tortiefe 100 cm. Ausführung wie die 3 x 2 m-Tore mit klappbaren Stahl-Netzbügeln. Optimale Ergänzung zu den großen Toren, wenn in Verein oder Schule nicht laufend zusätzlich Torlatten für Jugendtore auf- bzw. abgebaut werden sollen. Bodenbefestigung erforderlich. Ohne Netz.
Handballtor eckverschweißt IHF Tortiefe 1,25m
748,64 €
(inkl. MwSt.)
52-56 Tage
Verstärkungswinkel gibt dem Torrahmen eine enorme Stabilität. Alle Schraubverbindungen sind mit Selbstsicherungen versehen. Die Netzbügel sind aus starkem Stahlrohr, dadurch erhält das Tor einen einmaligen Stand. Das Netz wird frei zwischen den Netzbügeln aufgehängt. Jeder Netzbügel wird mit den bewährten Befestigungslaschen versehen ? jetzt auch in dieser Ausführung in die DIN übernommen. Komplett mit Rohrabschlusskappen und Kunststoff-Netzhaken zur einfachen Montage. Für Hallen. Lackierte und klappbare Netzbügel, vier Bodenlaschen. Nach DIN EN 749, IHF-zertifiziert. Ohne Netz.
Handballtor eckverschweißt IHF Tortiefe 1,00m
754,49 €
(inkl. MwSt.)
Nur noch wenige Teile verfügbar
Verstärkungswinkel gibt dem Torrahmen eine enorme Stabilität. Alle Schraubverbindungen sind mit Selbstsicherungen versehen. Die Netzbügel sind aus starkem Stahlrohr, dadurch erhält das Tor einen einmaligen Stand. Das Netz wird frei zwischen den Netzbügeln aufgehängt. Jeder Netzbügel wird mit den bewährten Befestigungslaschen versehen ? jetzt auch in dieser Ausführung in die DIN übernommen. Komplett mit Rohrabschlusskappen und Kunststoff-Netzhaken zur einfachen Montage. Für Hallen. Lackierte und klappbare Netzbügel, vier Bodenlaschen. Nach DIN EN 749, IHF-zertifiziert. Ohne Netz.
Handballtor eckverschraubt IHF Tortiefe 1,25m
690,15 €
(inkl. MwSt.)
52-56 Tage
Verstärkungswinkel gibt dem Torrahmen eine enorme Stabilität. Alle Schraubverbindungen sind mit Selbstsicherungen versehen. Die Netzbügel sind aus starkem Stahlrohr, dadurch erhält das Tor einen einmaligen Stand. Das Netz wird frei zwischen den Netzbügeln aufgehängt. Jeder Netzbügel wird mit den bewährten Befestigungslaschen versehen ? jetzt auch in dieser Ausführung in die DIN übernommen. Komplett mit Rohrabschlusskappen und Kunststoff-Netzhaken zur einfachen Montage. Für Hallen. Lackierte und klappbare Netzbügel, vier Bodenlaschen. Nach DIN EN 749, IHF-zertifiziert. Ohne Netz.
Handballtor eckverschaubt IHF Tortiefe 1,00m
619,96 €
(inkl. MwSt.)
52-56 Tage
Verstärkungswinkel gibt dem Torrahmen eine enorme Stabilität. Alle Schraubverbindungen sind mit Selbstsicherungen versehen. Die Netzbügel sind aus starkem Stahlrohr, dadurch erhält das Tor einen einmaligen Stand. Das Netz wird frei zwischen den Netzbügeln aufgehängt. Jeder Netzbügel wird mit den bewährten Befestigungslaschen versehen ? jetzt auch in dieser Ausführung in die DIN übernommen. Komplett mit Rohrabschlusskappen und Kunststoff-Netzhaken zur einfachen Montage. Für Hallen. Lackierte und klappbare Netzbügel, vier Bodenlaschen. Nach DIN EN 749, IHF-zertifiziert. Ohne Netz.
Handballtor eckverschraubt IHF Tortiefe 1,25m
634,59 €
(inkl. MwSt.)
52-56 Tage
Verstärkungswinkel gibt dem Torrahmen eine enorme Stabilität. Alle Schraubverbindungen sind mit Selbstsicherungen versehen. Die Netzbügel sind aus starkem Stahlrohr, dadurch erhält das Tor einen einmaligen Stand. Das Netz wird frei zwischen den Netzbügeln aufgehängt. Jeder Netzbügel wird mit den bewährten Befestigungslaschen versehen ? jetzt auch in dieser Ausführung in die DIN übernommen. Komplett mit Rohrabschlusskappen und Kunststoff-Netzhaken zur einfachen Montage. Für Hallen. Lackierte und klappbare Netzbügel, vier Bodenlaschen. Nach DIN EN 749, IHF-zertifiziert. Ohne Netz.
Handballtor Wettkampftor IHF BENZ BLACKLINE
951,40 €
(inkl. MwSt.)
38-42 Tage
Wettkampf-Handballtor mit verschweißtem Torrahmen Das ultimative Tor für den leistungsorientierten Handballsport Aluminium-Spezialprofil inkl. Zusatzverstärkung Inkl. Rahmen-Eckverstärkungen(Inlays) 6-Punkt-Befestigung Gemäß DIN EN 749 IHF-zertifiziert Handballtor-Maße: Breite: 3,00m Höhe: 2,00m Tortiefe: 1,25m
Weichbodenmatte Tormatte
852,94 €
(inkl. MwSt.)
31-35 Tage
Weichbodenmatte Tormatte DIN EN 12503-1 Typ 8 Polyetherschaumfüllung RG22 Überzug aus hochfestem, verstärktem PVC-Stoff Oberseite Planenstoff glatt Unterseite rutschhemmend profiliert Längsseitiges Gittergewebe für optimale Entlüftung Maße: Länge: 3,00m Breite: 2,00m Höhe: 0,30m Die optimale und preiswerte Kombination aus Weichbodenmatte und Tor. Eine einfache preiswerte Lösung für das schnelle Spiel zwischendurch, ohne zusätzlichen Montageaufwand. Ausführung wie Standard-Weichbodenmatte mit sehr haltbarem, aufgenähtem, rot/ weiß abgesetztem Torlattendesign.
Blackline Handballtor Tornetz 5mm schwarz
208,02 €
(inkl. MwSt.)
3-7 Tage
Aus Polypropylen hochfest, ca. 5mm stark, Farbe schwarz. 3,10 m breit, 2,10 m hoch, oben 80 cm, unten 1m tief, Maschenweite 10 cm. Mit einer zusätzlichen unteren Spannleine, um ein Durchschlupfen des Balles zwischen Torrahmen und Netz im Bodenbereich zu verhindern. Mit einer zusätzlichen Anbindeleine um die äußeren Maschenreihen zu schonen. Verkaufseinheit: Paar (2x Stück)
Mini-Torlatte (DBGM)
191,55 €
(inkl. MwSt.)
38-42 Tage
Zur Montage an Handballtore 3 x 2 m. Für den Schulsport sollten Tore auf 3 x 1,60 m verkleinert werden können. Zusatzlatte wird mittels Beschlagteilen zwischen Torpfosten montiert. Entstehender Zwischenraum wird durch kleines Netz (mitgeliefert) verschlossen. Durch die einfache Konstruktion schneller und praktischer Auf- und Abbau.
Handballtor GS 3x2m,Tortiefe 125cm
794,45 €
(inkl. MwSt.)
Handballtor GS 3x2m,Tortiefe 125cm 8x8 cm mit stabiler, innenliegender Eckaussteifung und fest verschweissten Ecken Pfosten u.Latte aus Aluspezialprofil Ober- fläche eloxiert, schwarz lackierte Felder - keine Folie - nach internat. Vorschrift mit anklappbaren lackierten Stahl-Netzbügeln, Netz wird frei zwischen d.Netzbügeln aufgehängt, jedes Tor hat 4 Laschen zur Befestigung am Boden standardmäßig entspricht DIN EN 749, komplett mit Abschlußkappen+Netzhaken. - OHNE Montage - B I T T E B E A C H T E N: Tore müssen unbedingt am Boden be- festigt werden,da sonst Unfallgefahr